Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Forstbetrieb Wagenrain
Am Waldrand 5620 Bremgarten

News

        10/07/2022

        Preisliste für Brennholzbestellung

Änderung  per 1.1.2022

1. Der Forstbetrieb Wagenrain wird von der heutigen Vertragslösung in eine «selbständige öffentlich-rechtliche Gemeindeanstalt» überführt.

2. Für den Holzhandel wird eine zusätzliche «selbständige öffentlich-rechtliche Gemeindeanstalt» gegründet.

Factsheet

Medieninformationen: 

24/12/2021

Anlässlich der Unterzeichnung der Anstaltsordnungen und des Betriebsplans des Forst- sowie Holzhandelsbetriebs Wagenrain fand auch die Verabschiedung von Oberförster Toni Bürgi statt.

Artikel im Wohler Anzeiger 24.12.2021

 

21/12/2021

Die Ortsbürgergemeindeversammlungen von Bremgarten, Wohlen, Waltenschwil, Dottikon und Hägglingen haben vor Kurzem alle den Anstaltsordnungen zur Gründung der öffentlich-rechtlichen Gemeindeanstalten zugestimmt. Jetzt konnten die Verträge unterzeichnet werden.....

Artikel in der AZ  30.09.2021

Artikel im Wohler Anzeiger 01.10.2021

 

Archiv

Artikel im Wohler Anzeiger 21.12.2021

Artikel im Wohler Anzeiger 31.12.2019

Artikel im Wohler Anzeiger 18.10.2019

Artikel AZ 26.03.2016

Kontakt

Durch * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.

Waldfläche:          960 ha

Holzvorrat:           Rund 300 m3/ha

Zuwachs:              Rund 10.5 m3/ha und Jahr

Jahresnutzung:    Rund 9000 m3 Holz, davon rund 3000 m3 Stammholz und
                              6000 m3 Industrie- und Energieholz

Betriebsleitung:  Forsting. der WSL (Vertrag zwischen den OBG und der WSL seit 1971)
                              Dr. Anton Bürgi (~20% ) und
Revierförster Wagenrain: Leonz Küng (100%)

Mitarbeiter:         3 Forstwarte, alle mit einem 100% -Pensum
                              1 Lehrling   

Brennholzbestellung

Preisliste August 2022Preisliste August 2022